Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Motorrad-Erfahrungen

Motorrad-Erfahrungen – auf dem Weg durch die Landschaft, zu mir selbst und zu Gott

Er zog aber seine Straße fröhlich entlang!" Apg 8,39


Mit dem Motorrad unterwegs zu sein, ermöglicht besondere Erfahrungen.
Wer nicht nur möglichst schnell von A nach B kommen will, wird vieles sehen und wahrnehmen. Diese Achtsamkeit möchten wir ganz bewusst schärfen.
So werden wir nicht nur auf wunderschönen Straßen unterwegs sein, sondern uns auch auf den Weg zu uns selbst machen. Jeder Tag wird dabei einen besonderen „Blickwinkel“ haben.


Im Vordergrund stehen (Tages-)Fahrten in die reizvolle Umgebung im angemessenen Tempo. Verbunden werden diese Fahrten mit geistlichen Impulsen und Zeiten der Einkehr und Pausen. Eingerahmt werden die Tage von Andacht und Stille. In gemütlicher Runde möchten wir die Tage ausklingen lassen.

Wer bereit ist, sich auf neue Wege und Entdeckungen einzulassen, äußeres Erleben und innere Erfahrung in Beziehung zu setzen und mit Gott unterwegs zu sein, findet an diesem verlängerten Wochenende eine besondere Gelegenheit dazu.
Auch BeifahrerInnen sind uns herzlich willkommen!

Informationen zur Fahrt und zur Anmeldung bei
Pfr. Markus Söffge, Telefon: 0178-5163969,
E-Mail: markus.soeffge@ekir.de

Der Termin für die nächsten "Motorrad-Erfahrungen" steht noch nicht fest - gerne informieren wir Sie über unseren Newsletter!